JuKS St. Georgen

Vermietung

Sie möchten einen Geburtstag, Ihre Hochzeit oder einfach nur so feiern und Ihre Wohnung ist zu klein bzw. eine Gaststätte nicht persönlich genug? Dann feiern Sie doch im JuKS St. Georgen! Unsere Räume eignen sich sehr gut für private Feiern.

Das JuKS wird an Wochenenden (Samstag ab 10.00 Uhr bis Sonntag spätestens 17.00 Uhr) außerhalb der Schulferien an Mieter ab 25 Jahren vermietet. Die Gäste sollten größtenteils dieses Alter erreicht haben.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen zur Anmietung der Räume im JuKS St. Georgen aufmerksam durch – auf viele Ihrer Fragen werden Sie Antworten finden.

Allgemeine Informationen:
  • Sie können mit höchstens 180 Personen bei uns feiern.
  • Es kommen 350 € Miete und 250 € Kaution auf Sie zu.
  • Vermietungen finden immer von Samstag auf Sonntag außerhalb der Schulferien statt.
  • Sie erhalten am Samstag um 10 Uhr den Schlüssel, am Sonntag um spätestens 17 Uhr ist die Rückgabe mit Abnahme der Räume. Ausnahmen sind nicht möglich!
  • Die Reinigung der Räume liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Sie erhalten bei Anmietung eine Hausordnung mit zusätzlichen Informationen.
Sie mieten:
  • den großen Raum im EG, hier sind auch die WCs und einen Nebenraum
  • auf der Empore: die Küche und eine Theke mit Kühlschrank und Barhockern
  • im Keller: den Discoraum (falls gewünscht)
  • Der Innenhof und die Wiesen am Haus gehören teilweise zum Haus und können genutzt werden.
  • Hintergrundbetreuung Ihrer Feier und detaillierte Einweisung fürs Haus
Was finden Sie vor:
  • Für den Aufbau eines Büffets steht ein großer Tisch zur Verfügung.
  • Geschirr für 100 Personen (Teller, Wassergläser, Besteck, Tassen);
  • 10 Biertische und 20 Bänke, 5 Stehtische; 6 Tische mit Stühlen;
  • eine Musikanlage mit Boxen, CD-Player mit einem Anschluss für Stick oder Laptop und einem Mikrofon;
  • Lichtanlage mit Discokugel;
  • eine Kühltruhe und ein Kühlschrank;
  • eine Geschirrspülmaschine
  • eine Kaffeemaschine mit Filtern (groß)
Was geht nicht:
  • Altersbeschränkung: Die überwiegende Zahl der Gäste muss mindestens 25 Jahre alt sein.
  • Es kann nicht gekocht werden.
  • Nutzung von WLAN
  • Polterabende
  • Feiern nach 22 Uhr im Außenbereich
  • Einsatz von Nebelmaschinen, Wunderkerzen o.ä.
  • im Außenbereich: kein offenes Feuer auf dem Asphalt (Schwedenfeuer, Lagerfeuer, Feuerschalen)
  • Es besteht im Haus striktes Rauchverbot!
Wie gehe ich bei einer Anmietung vor? Wie geht es weiter?
  1. Bitte prüfen Sie im Belegungskalender, ob Ihr Wunschtermin frei ist. Ggf. können Sie auf einen anderen Termin ausweichen.
  2. Schreiben Sie Ihren Wunschtermin mit vollständiger Anschrift und Tel. Nr. an vermietung@juks-st-georgen.de
  3. Sie werden umgehend von den Mitarbeiter*innen kontaktiert, um einen Besichtigungstermin auszumachen (falls gewünscht).
  4. Sie erhalten den Mietvertrag in zweifacher Ausfertigung zugeschickt. Es liegt eine Hausordnung bei.
  5. Schicken Sie bitte einen Mietvertrag in den nächsten 10 Tagen unterschrieben an uns zurück.
  6. Sobald Sie 100 € Anzahlung geleistet haben, ist der Termin für Sie verbindlich reserviert und Ihrer Feier steht nichts mehr im Wege.

Buchung

Buchungsanfrage
Bitte senden Sie uns Ihre Buchungsanfrage per E-Mail. Schreiben Sie Ihren Wunschtermin mit vollständiger Anschrift und Tel. Nr. an vermietung@juks-st-georgen.de.
Belegung
Das JuKS St. Georgen ist für das Jahr 2017 komplett belegt. In unserem Belegungsplan finden Sie die noch freien Wochenenden für 2018 grün markiert:


M D M D F S S
Loading...
<< Zurück | Weiter >>
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

JuKS St. Georgen